Oldtimer Fliegertreffen / Hahnweide


Austragungsort: Hahnweide bei Kirchheim/Teck

Austragungszeitraum: alle 2 Jahre im September 

Teilnehmer: ca. 350 Flugzeuge

Zuschauer: über 50.000 (2016)

 

Info: Das internationale Oldtimer-Fliegertreffen auf der Hahnweide zählt neben den

         Flugveranstaltungen im englischen Duxford und dem französischen La Ferte'-

         Alais zu den größten in Europa.

         

Begeisterte Oldtimer-Piloten treffen sich hier zum Erfahrungsaustausch und zur

Präsentation ihrer zum Teil mit sehr hohem Aufwand restaurierten und liebevoll

gepflegten, flugfähigen "fliegenden Kisten".

 

Info: Flugmaschinen aus über einem Jahrhundert Luftfahrtgeschichte, angefangen

         von Mikael Carlson's Bleriot XI aus dem Jahre 1910 bis zum ersten Düsen-

         Jäger kann man dort in Aktion sehen und hautnah erleben.

 

Bereits Freitags beginnt die Veranstaltung mit der Anreise der ersten Teilnehmer.

Am Samstag und Sonntag beginnen dann, je nach Wetterlage ab ca. 11.00 Uhr

die Flugvorführungen, die bis in die späten Abendstunden andauern.

Beendet wird sie am Sonntag gegen 17.30 Uhr mit den Abflügen der Teilnehmer.